Spenden

Helfen auch Sie mit einer Spende kranken Kindern!

Wie jede Hilfsorganisation und Stiftung brauchen auch wir mehr Geld, als wir selbst zur Verfügung stellen können. Aus diesem Grund ist der Stiftungsfonds „Behandlungskostenhilfe“ für jede kleine oder auch größere Spende dankbar. Die Spender können sicher sein, dass das Geld ohne Abzug von Verwaltungskosten oder Kosten anderer Art nur für schwerkranke Kinder eingesetzt wird, die dringend eine Behandlung brauchen. Wir legen uns da nicht auf eine bestimmte Krankheit fest. Es kann sich um Kinder mit Behinderung handeln, wie auch um krebskranke Kinder oder andere schwere Krankheiten, von denen Kinder befallen werden können.

Ihre Spende überweisen Sie bitte auf das Konto:

        Merck Finck Stiftung

        Unter Verwendung bitte eintragen:

        Stiftungsfonds: Behandlungskostenhilfe

        Merck Finck & Co.

        Konto 356 280     Bankleitzahl 70030400

        IBAN: DE66700304000000356280

        BIC: MEFIDEMMXXX

Spendenbescheinigung für größere Spenden

Auf Wunsch erhalten Sie für jede Spende ab 2.000 Euro eine steuerlich einsetzbare Spendenbescheinigung. Dafür brauchen wir allerdings auf der Überweisung Ihren vollständigen Namen und die komplette Adresse. Die Spendenbescheinigung wird Ihnen durch die Merck Finck Stiftung ausgestellt.

Wenn Ihr kompletter Name und die vollständige Anschrift nicht auf Ihrem Überweisungsformular stehen, schicken Sie bitte eine Email mit den notwendigen Daten für die Spendenbescheinigung an diese Mailadresse: spende@behandlungskostenhilfe.de und nennen Sie bitte den Betrag, den Sie überwiesen haben.

Spendenbescheinigung für kleine Spenden

Sie erhalten für jede kleine Spende, die Sie für die Behandlung schwerkranker Kinder geben möchten, eine Spendenbescheinigung, die Sie bei der Einkommensteuer geltend machen können. Die Stiftungsfonds Behandlungskostenhilfe arbeitet völlig ohne Verwaltungskosten, damit alle Erträge aus der Stiftung und alle Spenden ohne Verwaltungskostenabzug für die Behandlung der kranken Kinder eingesetzt werden kann. Für die Administration der Merck Finck Stiftung sollen die Kosten so gering wie möglich gehalten werden. Aus diesem Grund stellt die Merck Finck Stiftung nur für größere Spendenbeträge eine Spendenbescheinigung aus.

Sie bekommen für jede kleine Spende eine Spendenbescheinigung

Bei Kleinspenden arbeiten wir mit dem Spendenportal betterplace.com zusammen. Sie bekommen für jede noch so kleine Spende eine Spendenbescheinigung, wenn Sie die Spende über das Spendenformular in der rechten Spalte der Website vornehmen oder direkt auf unsere Seite auf dem Portal betterplace.com gehen und dort spenden. Hier der Link zu der Seite: www.betterplace.org/p28296

Unsere Platzierung auf der Website betterplace.com ist für uns kostenlos und das Portal leitet jede Spende zu 100% an uns weiter. Es geht also kein Cent verloren oder bleibt irgendwo in der Verwaltung stecken. Betterplace.com überweist uns die eingegangenen Spenden als Sammelüberweisung und wir verwenden die eingegangenen Gelder für unsere Hilfsprojekte.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *