Schlagwort-Archiv: Behandlungskostenhilfe für kranke Kinder

Die kleine Mayar aus Algerien braucht dringend Ihre Hilfe!

Mayar wurde im Oktober 2016 mit einem schweren Herzfehler geboren. Schon mit fünf Monaten musste sie das erste Mal am Herz operiert werden, was aber leider nicht den erhofften Erfolg brachte. In ihrer Heimat Algerien waren die Ärzte nicht mehr in der Lage zu helfen. Die Eltern suchten im Ausland nach Experten und nach Spendern für eine weitere Operation. Die Herzspezialisten im Deutschen Herzzentrum in München standen für die lebensnotwendige Operation zur Verfügung und die Eltern fanden auch großzügige Spender, die die Kosten in Höhe von ca. 41.000,00 Euro für die erste OP im Frühjahr 2019 übernahmen.

Foto 1. OP

Foto 1. OP

Nach der erfolgreichen Operation ist Mayar wieder in ihre Heimat gereist und ihre Eltern konnten ihr Glück kaum fassen, dass der Überlebenskampf ihrer kleinen Tochter vorbei war. Klar war allerdings auch, dass eine weitere Operation erfolgen muss und die Zeit dafür ist jetzt gekommen.

Die anstehende letzte Herz-Operation soll wieder vom Deutschen Herzzentrum in München durchgeführt werden und der Kostenvoranschlag zeigt einen Betrag von 54.600,00 Euro. Die Eltern sind nicht in der Lage einen finanziellen Beitrag zu leisten und bitten Sie um eine Spende für Mayar, damit das Kind im Leben durchstarten kann.

Bitte spenden Sie! Jeder kleine Betrag hilft!

Liana kann operiert werden! Danke für Ihre Spenden!

Soeben haben wir von Lianas Mutter die erfreuliche Nachricht bekommen, dass die für die OP notwendige Summe zusammengekommen ist; einen Teil davon haben wir dem Krankenhaus zugesagt !

IMG_201506155_044411Liana kam am 02. März 2015 in Teheran mit einem angeborenen Herzfehler auf die Welt. Es handelt sich um eine Fallot-Tetralogie, die nur durch eine Operation behoben werden.

Der Stiftungsfonds Behandlungskostenhilfe freut sich, dass die Operation im Herzzentrum Berlin jetzt eingeplant werden kann und wir einen Beitrag dazu leisten können, dass dem kleinen Mädchen ein normales Leben ermöglichen wird.

Wenn auch Sie dazu beitragen wollen, dass wir kranken Kindern eine Zukunft schenken, dann spenden Sie bitte einfach über das Spendenformular von betterplace.org auf der rechten Seite. Sie bekommen für jeden noch so kleinen Betrag von diesem Portal eine Spendenbescheinigung, die bei der Einkommensteuer geltend gemacht werden kann.